ssLauncher: Frischer Wind in der Android Launcher Ecke

Launcher für Android gibt es wie Sand am Meer. Egal ob ADW Launcher, GO Launcher oder früher Launcher Pro… für jeden Geschmack ist etwas dabei. Allerdings verfolgen fast alle Launcher das selbe Schema. Konfigurierbarer Dock Bereich und konfigurierbare Homescreens, der eine mehr…der andere weniger…

Durch Zufall bin ich vor kurzem auf einen recht neuen Launcher gestoßen, welcher sich durch wirkliche Neuerungen im Launcher Markt hervorhebt.

ssLauncher

Der ssLauncher ist so aufgebaut, bzw. konfigurierbar, sodass der/die Homescreen(s) aufgebaut sind wie eine Zeitung. Deswegen auch der treffende Untertitel im Market: Magazine Look

Zur Veranschaulichung mal die Bilder aus dem Market:

Ich habe den Launcher zur Zeit auf meinem Kindle Fire installiert. Ich glaube gerade für Tablets bietet sich dieser Launcher sehr gut an, da die ganzen Standard Launcher  ein Tablet oftmals nur wie ein großes Telefon aussehen lassen.

Widgets lassen sich natürlich wie bei jedem Launcher auch hier hinzufügen. Aber man kann auch Shortcuts hinzufügen, welche sich dann wie Headlines aus einer Zeitung darstellen.

Probiert ihn einfach mal aus. Den Launcher gibt es in einer kostenlosen Variante und einer für 2,41 Euro. Im Moment läuft bei mir noch die kostenlose Version, aber ich denke
dass ich mir in den nächsten Tagen die kostenpflichtige Version installiere. Die kostenlose Version reicht  zum Testen aber aus. Einer der Unterschiede in den beiden Versionen ist, dass Features aus der Bezahlversion erst später in die freie Version übernommen werden. Auch diesen Ansatz finde ich nicht schlecht.

Ich bin auf jeden Fall begeistert und es ist schön, dass man gerade in doch etwas „ausgelutschten“ Bereichen mal wieder etwa Neues entdecken kann.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*