Conversations: Neuer Jabber/XMPP Client für Android

Auch wenn mir im Moment die Zeit fehlt für meinen Blog, dennoch ein kurzer App Tipp für Android.

Ich nutze Jabber/XMPP bereits seit Jahren, allerdings sah es mit Clients für Android bisher nicht sooo gut aus.

Mit Xabber und ChatSecure gibt es zwar zwei sehr gute Clients, allerdings stockt meiner Meinung nach die Entwicklung von Xabber im Moment ein wenig und ChatSecure läuft mir zu instabil. Beide Apps sind aber dennoch eine Empfehlung wert.

Seit ein paar Tagen gibt es einen neuen Client im Play Store mit dem Namen Conversations, welcher vor allem auch Laien ansprechen sollte, welchen ChatSecure und Xabber zu kompliziert waren.

Ziel sollte es ja sein, einfache Alternativen für Whatsapp und Co. zu schaffen.
Conversations erfüllt dieses Ziel auf ganzer Linie!

– Holo Optik
– Simple Konfigration (für JEDEN machbar!)
– OpenSource
– engagierter Entwickler

Ich habe Conversations nun auf allen meinen Geräten laufen und bin absolut zufrieden damit.

In einer der nächsten Versionen soll sogar der File Transfer kommen, welcher für viele User zwingend ist um auf einen sicheren Messenger umzusteigen.

Einziger Wermutstropfen: Auch wenn die App im Moment noch am Anfang der Entwicklung steht, gibt es keine Trial Version und man wird mit 2 Euro direkt zur Kasse gebeten. Die 2 Euro lohnen sich aber auf jeden Fall.

Flattr this!

13 Gedanken zu “Conversations: Neuer Jabber/XMPP Client für Android

  1. Wie siehts in Sachen Bilder versenden aus?
    Können „inline Images“ versendet werden? Ich versuche noch einige Leute aus meinem Umfeld von WhatsApp zu Jabber zu bringen und für die sind Bilder immer das absolute „nein Danke“ Kriterium.

    • grunsätzlich nichts… der client ist aber auch nichts besonderes in meinen augen. Um Jabber/XMPP ausserhalb der technisch versierten User zu platzieren, bedarf es einer gewissen „Einfachheit“ und Optik. Da punktet ganz klar Conversations.

  2. Wie sieht es da mit der gleichzeitigen Benutzung von mehreren Jabber accounts aus?

    Das find ich nämlich bisher nur in xabber gut gelöst.

    • jaaaa.. das versuche ich ja die ganze zeit. (selber bauen) scheinbar bin ich zu dumm dafuer.. die version die’s bei f-droid gibt ist leider steinalt und ueberhaupt nicht aktuell….
      hast du ahnung von dem selberbau dingen? … ich leider so gut wie gar nicht.. wenn lust hast mir zu heldfen, schreib mich ueber xmpp an. ( isralipp@twattle.net )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*